LÖSUNGEN FÜR:

Facility services

Nicht nur Eigentümer profitieren von einem digitalen Gebäudemanagement. Für die Immobilie bedeutet Sensorik, dass Services nicht mehr nach festen Protokollen oder Intervallen durchgeführt werden, sondern in Abhängigkeit von den Anforderungen des Nutzers oder des Gebäudes stehen.

use cases: entdecken sie passende lösungen für ihr geschäft.
entdecken
facility services

Transformation durch
technische innovationen

Sensoren bilden die Grundlage für zukünftige, auf Daten basierenden Immobiliendienstleistungen. Gebäudedienstleistern wird somit die Möglichkeit geboten, durch Datenanalyse darüber hinaus, ein individuelles Servicepaket für den Kunden zu schnüren. So werden Immobiliennutzer und Eigentümer optimal betreut und zeitgleich die Ausführung der Dienstleistung (über individuelle Wartungsintervalle, optimierte Routenplanung und zielgerichtete Personaleinsätze) effizienter gestaltet.

und für viele weitere anwender
weitere informtionen für Facility services gesucht? wir beraten sie gern.
facility services

vorteile für
gebäudedienstleister

Niedrigere betriebskosten

Die Vorteile eines Smart Buildings für Facility Services liegen auf der Hand: Wenn Daten sich quasi selbst erfassen, vom System ausgewertet und Prozesse automatisch angestoßen werden – mittels bedarfsorientierter Datenfreigabe, dann spart das nicht nur Zeit sondern auch Kosten. Flächen können dadurch effizienter genutzt, Energie eingespart, Reinigungs-, Wartungs-, und Sicherheitsarbeiten gezielter gesteuert werden. Die Liste der Chancen und Potenziale ist lang.

prozessdigitalisierung

Im Zeitalter der Digitalisierung und des Internet of Things – kurz IoT –übernehmen miteinander vernetzte Anlagen, Sensoren, und Systeme diese Aufgaben: Sie übermitteln selbstständig Daten und stoßen automatisch Prozesse an. Es vollzieht sich nicht nur ein epochaler Wandel im Betrieb & der Verwaltung von Immobilien, sondern auch in der Bewirtschaftung. Gesamte Prozessketten werden durch die Digitalisierung verkürzt und effizienter gestaltet.

besseren kundenservice

Smart-Building-Technologien steigern nicht nur die Effizienz von Gebäuden und senken die Betriebskosten, sondern bilden auch die Grundlage für einen besseren Service am Kunden. Smart Buildings stellen für Facility Services eine langfristige Strategie dar: Dienstleistungen können passgenau und dauerhaft auf die individuellen, hoch spezialisierten Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten werden, basierend auf Vernetzung, selbstlernenden Prozessen und des Datenaustausches. Das bisherige Nutzererlebnis bezog sich lediglich auf die Nutzerebene - meist gezeichnet von einer einseitigen Kommunikation, bei der der Nutzer entsprechende Anpassungen meldete, um für sich ideale Arbeitsbedingungen zu schaffen.

und viele weitere vorteile
facility services

wir stehen ihnen gern
beratend zur verfügung

Kontaktieren Sie uns und einer unserer Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ist die Lösung von noah nachrüstbar
für Bestandsimmobilien - aller Art?

Ja, unsere Lösung ist sowohl nachrüstbar für Bestandsimmobilien als auch erweiterbar für Neubauten.

Wir nutzen bereits verschiedene Gebäude-
technologien... ist eine Verzahnung möglich?

Ja, unser universaler Lösungsansatz lässt eine Anbindung verschiedenster Technologien zu.